Skip to main content

C-Date getestet – ein anonymer Erfahrungsbericht

Michaela, 32, hat C-date 3 Monate lang getestet und berichtet hier von ihren Erfahrungen mit der Casual Dating Seite:

Bei Partneragenturen sind heute viele Frauen registriert – um ihren Traumprinzen zu finden oder zumindest ab und zu mal ein Date, denn das ist gut fürs Selbstbewusstsein und viele Frauen wollen nicht Single sein. Ich dagegen bin eigentlich gerne alleinstehend und genieße meine Freiheit, wenn ich gerade nicht in einer Beziehung bin. Flirts oder ein unverfängliches Date sind ab und zu willkommen, aber es muss eigentlich nichts dauerhaftes sein.

C-date

Auf der anderen Seite habe ich trotzdem meine Bedürfnisse und gegen den einen oder anderen One Night Stand nichts einzuwenden. Da ich aber berufstätig bin und in meiner Freizeit meist besseres zu tun habe, als nächtelang in Bars uns Clubs darauf zu warten, angesprochen zu werden, habe ich schon früher oft über Erotik-Chats oder Kleinanzeigen Sex-Dates mit Männern verabredet. Leider haben die nicht immer das geboten, was sie versprochen hatten und die Ästhetik der entsprechenden Schmuddel-Sexseiten war auch eher abstoßend.

 

C-date statt Kleinanzeigen

Eine TV-Werbung für C-date hat mich dann neugierig gemacht: Was ich da sah, war wirklich sexy, und zwar ohne nackte Tatsachen und obszöne Details. Die überlasse ich nämlich lieber meiner Fantasie. Genau das versprach auch der C-date TV-spot: „Fantasien werden wahr: Suchen Sie Partner, die Ihre sexuellen Vorlieben teilen.“ Genau das habe ich getan....

C-Date Erfahrungen aus Frauenperspektive

Kostenlos registriert war ich bei C-date schnell und auch das Profil war ruck-zuck ausgefüllt. Als es dann daran ging, den Mann zu beschreiben, den ich treffen wollte, wurde es schon schwieriger. Wie soll er aussehen, worauf soll er stehen und welche sexuellen Fantasien will ich mit ihm in die Realität umsetzen? Wenn frau plötzlich die Qual der Wahl hat, ist sie schnell überfordert, denn normalerweise muss sie ja eher das nehmen, was sie kriegen kann. Das lange Grübeln hat sich aber gelohnt, denn die Männer, die ich in den letzten Monaten bei C-Date kennen gelernt habe, waren meist wirklich genau das, was ich mir im Bett wünsche. Klar war auch mal ein Kontakt dabei, mit dem es nicht mal zum ersten Date kam, weil wir schon im Chat auf C-date gemerkt haben, dass wir unterschiedliche Vorstellungen hatten oder weil es dann in Echt nicht gefunkt hat und wir unverrichteter Dinge wieder getrennte Wege gingen. Andere haben aber all meine Erwartungen übertroffen und mit ein paar Männern treffe ich mich inzwischen regelmäßig. Wenn ich dann doch wieder Lust auf Abwechslung habe, logge ich mich wieder bei C-date ein und suche mir einen Neuen.

C-date selbst testen

Ich kann jeder Frau, die keine Lust auf eine Beziehung hat, nur raten, C-date selbst zu testen. Meinen Freundinnen erzähle ich lieber nicht, wo ich meine heißen Dates finde, aber vielleicht liest eine davon das hier zufällig und lässt dann auch ihre Fantasien wahr werden.

Einen unabhängigen Testbericht zu C-date findet man auf Singleboersen-Experten.de

Tipps und Infos Rund um die erotische Partnersuche auf www.cdate.de/erotische-partnersuche